Marktplatz der Generationen wurde eingeweiht

Am 31. Juli 2014 wurde der Marktplatz der Generationen in Zellingen der Bevölkerung übergeben. Nach der Segnung erläuterte Bgm. Dr. Gsell die Entstehung dieses Projektes. Der Platz wird jetzt schon gut genutzt von Jugendlichen aus der Region. Damit auch ältere Menschen angesprochen werden, sind verschiedene Veranstaltungen vorgesehen. Es soll auch der Streuobstanbau an diesem Standort vorgestellt werden und ein Regionalmarkt etabliert werden.

Main-Post vom 03.08.2014

Erscheinungsdatum: