Pour commencer un traitement efficace du problème de la ED, vous devez acheter uniquement des médicaments de qualité et sûrs, comme les kamagra soft tabs, dans la meilleure pharmacie en ligne.

Das Kooperationsprojekt „Wasser erLeben im MainWerntal“ nimmt Fahrt auf - Homepage und Bürgerbefragung gestartet

Das Kooperationsprojekt zwischen der LAG Spessart und der LAG Wein, Wald, Wasser, das zum Ziel hat ein Konzept zu erstellen mit dem das Thema „Wasser“ in all seinen Facetten entlang des Unterlaufs der Wern bis zu ihrer Mündung in den Main noch besser erlebbar gemacht werden kann, verfügt jetzt über eine eigenen Homepage:

 

Unter www.wassererleben-mainwerntal.de kann man sich über das Projekt informieren.

 

Im Mittelpunkt des Projekts steht insbesondere die Beteiligung der Bürgerschaft. Daher haben sowohl die Einwohner der beteiligten Kommunalen Allianz Main-Werntal in den Gemeinden Arnstein, Thüngen, Karlstadt. Gössenheim, Eußenheim und dem Projektpartner Gemünden, sondern auch allen anderen Bürger, die das Gebiet kennen, seit kurzem die Möglichkeit an einer Online-Umfrage teilzunehmen. Hierbei können eigene Erfahrungen und Wünsche hinsichtlich der Erlebbarkeit des Werntals mitgeteilt und so in den Planungsprozeß eingebracht werden. Diese Umfrage ist ebenfalls auf der Homepage unter https://wassererleben-mainwerntal.de/umfrage-dein-punkt/ zu erreichen.

Die Projektgemeinden, das beauftragte Büro toponeo und die beteiligten LAGen freuen sich über eine rege Beteiligung.

 

Sobald es die Lage erlaubt, wird es in zwei Bürgerwerkstätten weitere Gelegenheit geben, sich bei der Erarbeitung des Konzeptes mit eigenen Ideen zu beteiligen.

Erscheinungsdatum: 
01.04.2020